Aktuelles Thema Alles, was Sie zum Dieselskandal wissen müssen.
Reiserecht

Anwalt im Reiserecht

Im Reiserecht können Sie auf uns zählen

Reisen heißt Entspannung und Abenteuer. Ärgerlich nur, wenn der Urlaub schon mit Flugverspätungen oder sogar Flugausfällen beginnt oder das Gepäck verspätet oder gar überhaupt nicht ankommt. Dann sind wir für Sie da. Unsere Rechtsanwälte kümmern sich bundesweit um alle Anliegen aus dem Reiserecht.

Kostenlose Ersteinschätzung erhalten

Anwalt im Reiserecht: Ihre Vorteile

Kompetent & fair

Bei uns erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung – für jeden, überall und jederzeit.

Wir übernehmen Ihre rechtliche Vertretung im gesamten Verfahren, dabei informieren Sie immer im Vorfeld, welche Kosten auf Sie zukommen.

Schnell & direkt

Im Rahmen der Ersteinschätzung rufen wir Sie werktags innerhalb kürzester Zeit zurück.

Bei uns wissen Sie genau, was Sie für Ihr Geld bekommen.

Transparent & erreichbar

Im Zuge Ihrer Ersteinschätzung erfahren Sie, ob ein Anwalt notwendig ist und erhalten, wenn Sie mögen, einen individuellen Beratungstermin.

Sie erreichen uns von werktags von 8–18 Uhr telefonisch. Außerdem können Sie benötigte Dokumente rund um die Uhr in unserem Upload-Portal hochladen.

So einfach erhalten Sie im Reiserecht die Hilfe, die Ihnen zusteht

Schritt 1

Fordern Sie Ihre kostenlose Ersteinschätzung an

Nach Ausfüllen des Kontaktformulars melden wir uns innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen. Am Telefon klären wir, ob in Ihrem Fall ein Anwalt notwendig ist und terminieren auf Wunsch eine Erstberatung mit einem unserer Rechtsanwälte im Reiserecht.

Schritt 2

Erhalten Sie eine anwaltliche Erstberatung

Falls erforderlich erhalten Sie von einem unserer Experten im Reiserecht eine Erstberatung. Ihr Sachverhalt wird besprochen, es wird eine Einschätzung der Erfolgsaussichten vorgenommen, Ihnen werden Handlungsoptionen aufgezeigt und eine Prognose möglicher Kosten abgegeben. Im Anschluss erhalten Sie ein Beratungsprotokoll.

Schritt 3

Erfahrene Reiserechtsanwälte vertreten Sie

Wenn gewünscht vertreten wir Sie gerne in Ihrem Fall außergerichtlich oder gerichtlich, bieten Ihnen eine weiterführende anwaltliche Beratung, erstellen Verträge, Schriftsätze oder andere Dokumente.

Sie benötigen Hilfe bei Ihrem reiserechtlichen Problem? Wir sind an Ihrer Seite.

Jetzt kostenlose Ersteinschätzung erhalten

Ihre Anwälte im Reiserecht

Unsere Reiserechtsexperten sind spezialisiert auf alle Probleme die im Zusammenhang mit Urlauben auftauchen.
Jan Frederik Strasmann, LL.M.
Rechtsanwalt & Managing Partner
Sükrü Sekeryemez
Rechtsanwalt
Das sagen unsere Mandanten

Fragen und Ratgeber zum Reiserecht

Welche Vorteile hat die Prüfung meines reiserechtlichen Anliegens?

Sie haben unter anderem die Chance Ihre Ansprüche gegenüber Airlines zu erhöhen. So können Sie bei verspäteten Gebäck und Flugverspätungen Entschädigungen erwirken und bei einem stornieren Flug Geld zurück verlangen.

Welche Fristen gelten im Reiserecht?

Ansprüche einer mangelhaften Reise können verjähren. Warten Sie mit der Geltendmachung also nicht zu lang. Bei einer mangelhaften Reise beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre gemäß § 651j BGB. Diese Frist beginnt am letzten Tag der Reise.

Was ist die Fluggastrechteverordnung?

Die Fluggastrechteverordnung der Europäischen Union regelt Rechte von Fluggästen in der EU. Diese Verordnung regelt seit 2004 welche Unterstützung oder Entschädigung Fluggesellschaften gegenüber ihren Kunden erbringen müssen. Flugprobleme, die in der Fluggastrechteverordnung geregelt werden, sind unter anderem: 

  • Flugverspätung
  • Flugüberbuchung
  • Flugausfall
  • Verpasste Anschlussflüge
  • Außergewöhnliche Umstände
 

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

0 / 5 Gesamt: 5

Your page rank: