Aktuelles Thema Alles, was Sie zum Dieselskandal wissen müssen.
Zurück zur Übersicht

Als Leiter der Abteilung Sozialrecht treibt er die Nutzung von Synergieeffekten durch die Verknüpfung von Recht und Technik voran, um rightmart als eine der größten Sozialrechtskanzleien Deutschlands stetig zu optimieren. Durch seine mehrjährige Erfahrung in der Agentur für Arbeit mit dem Schwerpunkt SGB II und SGG kennt er die Nöte der Mandanten aus erster Hand.

Nassir Jaghoori

Werdegang

  • Seit 2017 Rechtsanwalt und Abteilungsleiter Sozialrecht bei rightmart
  • 2015–2017 Angestellter der Agentur für Arbeit in einer Hamburger Rechtsstelle mit Schwerpunkt SGB II und SGG
  • 2015 Abschluss des Referendariats in Hamburg und Speyer mit verwaltungsrechtlichem Schwerpunkt

Kurz-Interview

Was reizt Sie am Sozialrecht?

Bei uns geht es ans Eingemachte. Wir setzen Ansprüche auf ein menschenwürdiges Existenzminimum durch.

Welchen Fehler machen aus Ihrer Sicht die meisten Mandanten im Bereich ALG II?

Mandant*innen schaffen durch ihr Verhalten manchmal nicht die Grundlage für einen durchsetzbaren Anspruch. Beispielsweise bemühen sich zu Wenige nach einer Kostensenkungsaufforderung hinreichend um eine Reduzierung ihrer Kosten für Unterkunft und Heizung, um eine Kürzung dieser Leistungen zu verhindern.

Welche wichtige rechtliche Entwicklung sagen Sie im Sozialrecht voraus?

Es wird ein hilfebedürftigkeitsbedingtes Grundeinkommen geben.